Projekt Garten

Ein eigener Garten ersetzt oft den Kurzurlaub, gleich ob es um Entspannung im Grünen oder Aktivitäten unter freiem Himmel geht. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die besten Tipps für die Gestaltung ihres persönlichen Gartenparadieses geben. Lassen Sie sich von schönen Ideen zu Gartenmöbeln, Gartenteich oder einer einladenden Feuerstelle inspirieren.

Granny Smith, Apfel
Zwei Sorten, zwei verschiedene Apfelwelten: frisch und knackig die eine, weich und süßlich die andere. Spezielle Vorzüge haben aber beide.
Gartenfackel, Keilbach
Diese Feuerstelle kann durchaus als mächtige Gartenfackel zum Einsatz kommen. Aber sie ist viel mehr. Und sie wird mit den Jahren immer schöner.
Kräuter, Töpfe
Ist im Freien nur wenig Platz vorhanden, muss man auf das Anpflanzen von Küchenkräutern dennoch nicht verzichten.Tipps für eine schöne und praktische Terrassen- und Balkongestaltung.
Tomaten
In der Erntezeit brauchen die Tomaten eine gute Pflege, damit die Pflanzen lange und ergiebig Früchte tragen. Überzählige Blätter müssen frühzeitig entfernt und beim Ausgeizen die Seitentriebe entfernt werden.
Grillen, Frauen
Natürlich stehen auch Frauen am Grill ihren Mann. Aber dann kommt der (Ehe-)Mann als ziemlicher Trottel rüber. Besser also, Frau gibt nach.
Gonçalo Lisbon Stuhl, Pois Selection
In Portugal gehört er zur Alltagskultur, hier kann man ihn nun entdecken: Der Stuhl aus gebogenem Stahlrohr ist endlich allgemein verfügbar. Und er hat, wie es sich für eine Ikone gehört, eine bewegte Vergangenheit.
Baum
Schier unübersichtlich ist die Auswahl von Bäumen und Laubgehölzen, die in Baumschulen angeboten werden. 17000 Arten sind es bundesweit, lautet die Auskunft des Bundes der Baumschulen. Was ist die beste Wahl für den eigenen Garten?
Wespe, Bluete
Wespen werden mit Fortgang des Sommers zunehmend aggressiver und lästiger. Es gibt eine ganze Reihe von Hausmitteln, wie die Insekten vertrieben werden können. Die Erfolgsaussichten allerdings sind sehr ungleich verteilt.
Gabionen
Gabionen sind modern und natürlich zugleich und damit eine originelle Alternative zu Hecken oder gemauerten bzw. aus Beton gegossenen Wänden. Zudem wohnen ihnen noch andere charmante Eigenschaften inne.
Unkraut
Große Baumarktketten wollen in den nächsten Monaten Unkrautbekämpfungsmittel mit der Substanz Glyphosat auslisten. Grund ist eine aktuelle Studie, die das Herbizid als „wahrscheinlich krebserregend“ einstuft.

Seiten